Longenkurs mit Lisa Kittler

hierbei handelt es sich um einen 3 Tageskurs bei dem es hauptsächlich darauf ankommt, dass das Pferd lernt:

  • sich auf einer Kreislinie zu stellen und zu biegen
  • eine Dehnungshaltung zu entwicklen
  • alle 4 Gliedmaßen gleichmäßig zu belasten
  • Tragkraft zu entwickeln
  • die Schubkraft kontrolliert einzusetzen

 

Daraus entwickelt sich:

  • die Entlastung der Vorhand und Lastaufnahme der Hinterhand
  • das Tragen des Brustkorbes
  • Takt und Ungebundenheit der Gänge
  • das Loslassen und förderliche Arbeiten der Rückenmuskulatur
  • die Losgelassenheit von Körper und Psyche
  • Motivation und Freude von Mensch und Pferd

 

Im Vorfeld findet auf Wunsch ein Theoriekurs zum Longenkurs statt, in dem allen Interessierten die theoretischen Grundlagen zur Arbeit an der Longe näher gebracht werden. Für alle Kursteilnehmer ist die Teilnahme am Theorieabend Pflicht.

Aushang Longenkurs
Flyer-Zweitagesseminar.pdf
PDF-Dokument [436.1 KB]
Anmeldung Longenkurs
Anmeldung Longenkurs.pdf
PDF-Dokument [211.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landhof Septemberwiese